Livia Peter


 

Schon als kleines Mädchen habe ich Tiere trainiert. Früher waren es der Familienhund, die Pflegepferde und die Lämmer im Stall, heute sind es meine eigenen Hunde, Katzen, Minipigs und die Tiere aus meiner Schule. Dazu zählen nicht nur Hunde, sondern auch Katzen, Pferde, Hühner, Tauben, Minipigs und Ziegen.  

 

"Ich weiss schon alles" wird man aus meinem Mund nie hören - der Hund ist ein so fabelhaftes und interessantes Wesen, ich würde mir nie erlauben so was zu behaupten. Ich weiss heute nach über 10 Jahren "nur Hund" viel, aber ich lerne auch mit jedem Tag mehr. So darf ich seit 2009 täglich in meiner Hundeschule Mensch und Hund begrüssen, bilde mich immer noch intensiv bei den besten Referenten aus dem deutsch- und englischen Sprachraum weiter und versuche das Gelernte sofort in meiner Schule und im Umgang mit meinen Tieren umzusetzen.

 

Meine Ziele sind eine harmonische und vertrauensvolle Basis zwischen Mensch und Hund. Tiere möchten uns verstehen und wollen auch lernen, dass zeigen mir nicht nur meine 3 Hunde täglich, auch meine Katzen und Minipigs sind ganz wild auf Training. 

 

"Wer nichts dazu lernen will, dem ist nicht zu helfen. Wer immer dazu lernt, der ist nicht zu stoppen!", Viviane Theby